Hypnotherapie

Hypnotherapie

 

ist die Anwendung von Hypnose in der Psychotherapie. Dabei wird mit veränderten Bewusstseinszuständen gearbeitet, in welchen die Aufmerksamkeit des Klienten nach Innen gerichtet ist, so dass Intuition, Emotionen, Körperempfindungen und Erinnerungen besser und intensiver wahrgenommen werden und er sich von Altlasten und schwierigen Lebenssituationen befreien kann.

 

Während der Hypnose-Therapie wird eine Kommunikation mit dem Unbewussten hergestellt.  Dies unterstützt eine erhebliche Minderung von Beschwerden und kann zur Heilung führen. Der Klient befindet sich dabei in Trance. Während der Hypnose besteht eine enge verbale Verbindung zur Hypnotherapeutin, die Ihn durch die Therapie begleitet.